Startseite > Aktuell > Neuigkeiten > Kaprun: Wohnungen, Büros, Ordinationen und Gastronomie

Kaprun: Wohnungen, Büros, Ordinationen und Gastronomie

19.03.21  

Das Ortszentrum von Kaprun ist um einen architektonisch markanten Bau reicher.

Gegenüber dem Gemeindeamt hat die gswb ein aus zwei Baukörpern bestehendes Haus gebaut. Verbunden sind die Häuser durch eine Tiefgarage mit 52 Pkw-Abstellplätzen und ein gemeinsames Stiegenhaus.Die Übergabe der Wohnungen fand am 18. März in Anwesenheit von Landesrätin Mag. Andrea Klambauer, Bürgermeister Manfred Gaßner und Gemeinderätin Irene Remesperger statt.

Während im vorderen Bauteil ein Restaurant, ein Geschäft, die Ordinationsräumlichkeiten eines kleinen Ärztezentrums sowie Büros untergebracht sind, befinden sich im hinteren Teil insgesamt 14 helle, moderne Mietwohnungen. Das neue Gebäude im Herzen von Kaprun besticht optisch mit den herausgezogenen Obergeschoßen und einer architektonisch perfekt abgestimmten Fassade, die mit Lärchenschindeln auf die ortsübliche Architektur der Marktgemeinde eingeht.

 

Zur Übergabe der Wohnungen kamen (v.l.n.r.): Bürgermeister Manfred Gaßner, Landesrätin Mag. Andrea KLambauer, Gemeinderätin Irene Remesperger und gswb-Prokurist Mag. Bernhard Huber.

 

Mitten im Ortszentrum von Kaprun hat die gswb ein architektonisch markantes Haus errichtet.

 

Ruhige Lage mitten im Zentrum: Die neuen geförderten Mietwohnungen.

 


nach oben
zurück  |   nach oben  |   drucken Impressum  |   Datenschutz  |   Cookie-Konfiguration