Startseite > Presse > Neue gswb-Wohnanlage in Grödig

Neue gswb-Wohnanlage in Grödig

03.11.03  

Innovativ und praktisch: 18 neue Wohnungen für Grödig

Innovativ und praktisch:18 neue Wohnungen für Grödig

Innovativ und praktisch: 18 neue Wohnungen für Grödig

Der Wohnungsbedarf in den Umlandgemeinden der Landeshauptstadt Salzburg steigt. Immer mehr Menschen ziehen aufs Land und arbeiten in der Stadt. Diesem Trend trägt die gswb Rechnung und errichtet verstärkt in diesen Orten qualitätsvolle Wohnanlagen. Heute, Dienstag, 28. Oktober 2003, konnten in Grödig, im Ortsteil Fürstenbrunn insgesamt 18 neue Wohnungen an die Mieter übergeben werden. Alle Wohnungen wurden von der Gemeinde vergeben.

Beim Bau der neuen Wohnanlage in Grödig hat die gswb aufgezeigt, wie sich Innovation und Praxisnutzen perfekt verbinden lassen. „Die Überdachungen der Balkone fungieren gleichzeitig als Kollektorflächen für die Solaranlage. In Kombination mit der Pelletsheizung setzen wir zu 100 Prozent auf erneuerbare Energieträger und tragen zur Entlastung der Umwelt bei“, erklären gswb-Geschäftsführer Direktor Dr. Christian Wintersteller und Prok. Bmstr. Franz Loidl. Mit mehr als 3.000 Quadratmeter Kollektorfläche gilt die gswb mittlerweile als größter Betreiber von Solaranlagen im Bundesland Salzburg. Qualitätsvolles Wohnen in Grödig
Praxisgerechte und gut nutzbare Grundrisse kennzeichnen die insgesamt 18 Zwei-, Drei- und Vierzimmerwohnungen. Großzügige Grünflächen mit einem Spielplatz stellen für Jung und Alt einen attraktiven Erholungsraum dar.
Jeder Wohnung ist ein Tiefgaragenplatz zugeordnet, zusätzlich stehen im Freien zehn Parkplätze für Besucher zur Verfügung.
Die Lage der neuen gswb-Wohnanlage in Grödig könnte nicht besser sein: am Fuße des Untersbergs, ruhig gelegen und trotzdem nur wenige Kilometer von der Landeshauptstadt Salzburg entfernt.


Rückfragehinweis:
gswb, Gemeinnützige Salzburger Wohnbaugesellschaft, Geschäftsführung,
Dir. Dr. Christian Wintersteller oder Prok. Bmstr. Franz Loidl Ignaz-Harrer-Straße 84, 5020 Salzburg,
Telefon: 0662/433181-0

 

JPG-Dokument (901k) >


nach oben
zurück  |   nach oben  |   drucken Impressum  |   Datenschutz