Startseite > Aktuell > Neuigkeiten > Herzlich Willkommen im Quartier Riedenburg: Hunderte kamen zum Eröffnungsfest!

Herzlich Willkommen im Quartier Riedenburg: Hunderte kamen zum Eröffnungsfest!

15.09.18  

Wo einst hinter hohen Mauern eine Kaserne war, haben gswb und UBM Development seit 2016 moderne Wohnhäuser samt einem großen Park sowie Geh- und Radwege für die Öffentlichkeit errichtet.

Im Herbst 2018 ist es soweit: Der erste Bauabschnitt mit Wohnungen, Büros und Geschäften ist fertig und die neuen Mieter beziehungsweise Wohnungseigentümer ziehen ein.

Für gswb und UBM Development ein guter Grund, dieses in mehrfacher Hinsicht bemerkenswerte neue Quartier zu feiern. Das große Eröffnungsfest für die Öffentlichkeit fand am Samstag, 15. September 2018 statt.

Die beiden gswb Geschäftsführer Dir. Dr. Christian Wintersteller und Dir. Dr. Bernhard Kopf sowie Mag. Thomas Winkler, CEO UBM Development, freuten sich, Landesrätin Mag. Andrea Klambauer und Stadtrat Johann Padutsch zum Eröffnungsfest zu begrüßen, zu dem hunderte Salzburgerinnen und Salzburger gekommen waren. Sie ließen es sich nicht nehmen, erstmals das ehemalige gesperrte Militärgelände zu betreten und das neue Quartier Riedenburg zu besichtigen.

Christina Ömmer, vielen bekannt von der beliebten Servus-TV-Sendung  „Hoagascht", moderierte das Eröffnungsfest. Für beste musikalische Unterhaltung sorgten die „Salzburger Nockerl", die „Farbentänzer" des ZEBRA-Stelzentheaters umrahmten die Veranstaltung künstlerisch und der Verein „Spektrum" brachte mit seinem abwechslungsreichen Programm Kinderaugen zum leuchten.

 

V.l.: Mag. Thomas Winkler (CEO UBM Developments), Landesrätin Mag. Andrea Klambauer,  Architekt DI Christian Struber, Architekt DI Robert Wurbs, Architekt DI Gerhard Baumgartner, Dir. Dr. Christian Wintersteller und Dir. Dr. Bernhard Kopf.

 

Die „Farbtänzer“ des ZEBRA-<br />Stelzentheaters.

 

Das Quartier Riedenburg bei Nacht

 


nach oben
zurück  |   nach oben  |   drucken Impressum  |   Datenschutz