Startseite > Aktuell > Neuigkeiten > Wohnangebote für alle Generationen

Wohnangebote für alle Generationen

22.03.17  

Neben dem Diakoniewerk Salzburg im Stadtteil Aigen errichteten auf einem rund 20.000 Quadratmeter großen Baugrundstück in der Olivierstraße gswb, Lebenswelt Wohnen und Viktoria Haus insgesamt 173 Wohnungen, verteilt auf zehn Gebäude.

Die feierliche Übergabe durch die beiden gswb Geschäftsführer Dir. Dr. Christian Wintersteller und Dir. Dr. Bernhard Kopf fand im März in Anwesenheit von Landesrat Hans Mayr, Vizebürgermeisterin Mag. Anja Hagenauer, Stadtrat Johann Padutsch und den Gemeinderäten Bernhard Auinger, Albert Preims, Marlene Wörndl sowie dem Geschäftsführer des Diakoniewerks MMag. Michael König statt.

Neben individuellen Angeboten für Menschen im Alter und mit Handikap wurde altersgemischtes sowie klassisches Wohnen sowohl in Miete als auch im Eigentum realisiert. Aber auch aus architektonische und energietechnischer Sicht ist die neue verkehrsfrei gehaltene Wohnanlage in der Olivierstraße ein Vorzeigeprojekt: Der gesamte Freiraum steht als Spiel- und Erholungsraum zur Verfügung.  Das Energiekonzept sieht eine Versorgung über Fernwärme und die Unterstützung durch Solarkollektoren im Ausmaß von zusammen rund 470 Quadratmeter vor.

Die neue Wohnanlage in der OIivierstraße im Salzburger Stadtteil Aigen wird ihrem Namen „Lebenswelt Aigen" voll und ganz gerecht. Mit dem Angebot des Betreuten Wohnens, Wohnungen für Menschen mit Handikap, Christlicher Wohngemeinschaft und hochwertigen Eigentumswohnungen wird ein zukunftsweisendes innovatives Wohnkonzept umgesetzt, das vom Diakoniewerk Salzburg entwickelt wurde. Persönliche Freiräume und professionelle Unterstützung im Bedarfsfall stehen gleichermaßen zur Verfügung. Generationenwohnen wird tatsächlich gelebt, individuelle Wünsche, Interessen und Talente der Bewohner werden auf Wunsch aktiv in das Gemeinschaftsleben einbezogen.

 

Fierliche Übergabe in Anwesenheit von Landesrat Hans Mayr, Vizebürgermeisterin Mag. Anja Hagenauer, Stadtrat Johann Padutsch und den Gemeinderäten Klubobmann Bernhard Auinger, Albert Preims, Marlene Wörndl sowie dem Geschäftsführer des Diakoniewerks MMag. Michael König.

 

Modernes Wohnen in der Olivierstraße

 

Wohnen für Generation wird in der neuen gswb-Wohnanlage tatsächlich gelebt!

 


nach oben
zurück  |   nach oben  |   drucken Impressum  |   Datenschutz