Startseite > Aktuell > Neuigkeiten > Lamprechtshausen: 1. Bauabschnitt übergeben

Lamprechtshausen: 1. Bauabschnitt übergeben

27.11.13  

Die gswb hat in der Flachgauer Gemeinde Lamprechtshausen eine neue Wohnanlage errichtet,

die nach Gesamtfertigstellung vier Wohnhäuser mit insgesamt 64 2-, 3- und 4-Zimmerwohnungen und sieben Reihenhäuser sowie eine Tiefgarage mit 64 Abstellplätzen umfassen wird.

Die feierliche Übergabe von 25 Wohnungen und der Reihenhäuser fand Ende November 2013 durch die beiden gswb Geschäftsführer Dir. Dr. Christian Wintersteller und Dir. Dr. Bernhard Kopf in Anwesenheit von Landesrat Hans Mayr, Bürgermeister Ing. Johann Grießner, Vizebürgermeister Gottfried Schlager und Gemeinderat Ing. Bernhard Mühlbauer statt.

Barrierefrei erreichbar sind alle Wohnungen dank Lift und schwellenfreien Zugängen auch von der Tiefgarage aus. Eigene Vorgärten bzw. großzügige Terrassen und Balkone bieten eine besondere Wohnqualität.

Die Lage könnte nicht besser sein: Die Haltestelle der Lokalbahn ist bequem zu Fuß erreichbar, Geschäfte, Schulen und ein Kindergarten sind nur wenige Minuten entfernt.

 

 

Übergabe des ersten Bauabschnitts der neuen gswb-Wohnanlage in Lamprechtshausen (v.l.): Dir. Dr. Christian Wintersteller, Komm.-R. Bmstr. Ing. Hans Bodner, Landesrat Hans Mayr, Bürgermeister  Ing. Johann Grießner, Dir. Dr. Bernhard Kopf, Vizebürgermeister Gottfried Schlager, Prok. Bmstr. Ing. Walter Loach und Bmstr. Johann Sterz.

 

Der erste Bauabschnitt der neuen gswb-Wohnanlage in Lamprechtshausen

 


nach oben
zurück  |   nach oben  |   drucken Impressum  |   Datenschutz