Startseite > Aktuell > Neuigkeiten > Feierlich übergeben: Volksschule Wals

Feierlich übergeben: Volksschule Wals

23.10.12  

In der Gemeinde Wals wurde auf dem bestehenden, neben dem Dorfplatz gelegenen Volksschulareal eine neue 12-Klassige Volksschule errichtet. Die Gemeinde Wals hat für dieses Projekt die gswb mit dem Baumanagement beauftragt.

Der Festakt zur Übergabe fand am 21. Oktober 2012 in Anwesenheit von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer, Landeshauptfrau Mag. Gabi Burgstaller, Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Wilfried Haslauer und Bundesrat a.D. Bürgermeister Ludwig Bieringer sowie weiteren Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft statt.

Die gswb hat bereits für das Salzburger Schulwesen bereits einige Bauvorhaben erfolgreich umgesetzt. Das Besondere an der Volksschule Wals ist neben der architektonischen Gestaltung das innovative Energiekonzept: Die neue Volksschule Wals ist die erste energieautarke Schule Österreichs. Auf dem Dach des Gebäudes wurde eine Photovoltaikanlage errichtet, die den Strom für die Erdwärmeheizanlage zur energieautarken Versorgung liefert.

 

Festschrift_Volksschule_Wals (2421k) >

Im Bild v. li: Künstler Hans Weyringer, LH-Stv. Dr. Wilfried Haslauer, Dir. Elisabeth Maak, Bundespräsident Heinz Fischer, LHF Mag. Gabi Burgstaller, Bundesrat a.D. Bürgermeister Ludwig Bieringer<br />Foto: LMZ Franz Neumayr/SB

 


nach oben
zurück  |   nach oben  |   drucken Impressum  |   Datenschutz