Startseite > Aktuell > Neuigkeiten > Neues gswb-Wohnhaus in der Buchenländerstraße

Neues gswb-Wohnhaus in der Buchenländerstraße

19.10.10  

Die gswb hat im Salzburger Stadtteil Liefering ein Wohnhaus mit fünf Zweizimmer-, sechs Dreizimmer- und zwei Vierzimmer-Wohnungen - insgesamt 13 Wohneinheiten - sowie eine Tiefgarage errichtet.

Die feierliche Übergabe fand Mitte Oktober 2010 durch die beiden gswb-Geschäftsführer Dir. Dr. Christian Wintersteller und Dir. Arch. DI Leonhard Santner in Anwesenheit von Wohnbau-Landesrat Walter Blachfellner, Vizebürgermeister Dr. Martin Panosch,, Mag. Christine Kubik (Leiterin der Abt. X Wohnbauförderung Land Salzburg), OAR Peter Holzmann (Leiter Wohnungsamt Stadt Salzburg) sowie dem künftigen Technischen Geschäftsführer der gswb, Dr. Bernhard Kopf statt.

Die dreigeschossige Wohnanlage ist als so genannter Laubengang-Wohnhaustyp konzipiert. Straßenseitig liegen die Aufschließungsgänge. Die Wohnräume sind nordwestlich Richtung Glanbach hin ausgerichtet und bieten ihren Bewohnern eine hervorragende Wohnqualität. Apropos Lebensqualität: Große Privatgärten für die Erdgeschoßwohnungen, großzügige Balkone bzw. Dachterrassen für die in den oberen geschossen untergebrachten Wohnungen bieten individuellen Erholungsraum.

Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist eine behindertengerechte Ausführung aller Wohnungen und die Erreichbarkeit per Lift von der Tiefgarage aus.

 

Energiesystem: sauber und kostengünstig

Auf dem dach des neuen gswb-Wohnhauses in der Buchenländerstraße ist eine Solaranlage installiert, die kostenlose Energie von der Sonne in das zentrale Heizsystem einspeist. In Kombination mit der auf Fernwärme basierenden zentralen Heizanlage profitieren die Mieter von niedrigen Kosten für Raumheizung und  Warmwasseraufbereitung.

 

Feierliche Übergabe in der Buchenländerstraße

 

gswb Wohnanlage Buchenländerstraße

 

gswb Wohnanlage Buchenländerstraße

 


nach oben
zurück  |   nach oben  |   drucken Impressum  |   Datenschutz