Startseite > Aktuell > Neuigkeiten > Obertrum: Erster Bauabschnitt übergeben

Obertrum: Erster Bauabschnitt übergeben

11.05.10  

Die Gemeinnützige Salzburger Wohnbaugesellschaft mbH (gswb) errichtet in der Salzburger Fremdenverkehrsgemeinde Obertrum am See 57 Miet- und Eigentumswohnungen. Mitte Mai fand die Übergabe der ersten drei Wohnhäuser mit insgesamt 21 Wohnungen statt.

Die übrigen Häuser werden im Sommer 2010 fertig gestellt und übergeben.

Realisiert wird ein Projekt des Grazer Architekten DI Franz Eitzinger, das als Siegerprojekt aus einem Architekturwettbewerb hervorgegangen ist. Die Architektur besticht sowohl durch die Großzügigkeit der Grundrisse als auch durch ihre klare Funktionalität. Besonders erwähnenswert ist, dass diese neue gswb-Wohnanlage nach den hohen ökologischen und ökonomischen Standards der klima:aktiv-Kriterien des Lebensministeriums errichtet wurde.

Wohnen für Generationen

In der Wohnanlage werden attraktive Zwei-, Drei- und Vierzimmerwohnungen errichtet. Zwölf der insgesamt 56 Wohneinheiten entsprechen den Kriterien des betreubaren Wohnens.

Mit diesem Projekt realisiert die gswb in der Gemeinde Obertrum ihr erstes Haus mit betreubaren Wohnungen und trägt damit dem Leitgedanken „Wohnen für Generationen" Rechnung.

Optimale Ausstattung und Lage

Die Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln, großzügige Fahrradabstellflächen und eine barrierefreie Erschließung der gesamten Wohnanlage steigern das Wohlbefinden und die Wohnqualität. Jede Wohnung im Obergeschoss besitzt einen Balkon, die Wohnungen im Erdgeschoß sind mit einer Terrasse und Gartenanteil ausgestattet und bieten so individuellen Freiraum. Jeder Wohnung ist ein Abstellplatz in der Tiefgarage zugeordnet.

Niedriger Energieverbrauch

Wer sich der neuen gswb-Wohnanlage in Obertrum nähert, dem werden die auf den Dächern der Häuser aufgestellten Kollektorflächen auffallen. Rund 300 Quadratmeter wurden installiert! Mit 40.000 Litern Kapazität zählt der mitten in der Siedlung platzierte Pufferspeicher zu den größten seiner Art im Land Salzburg.

 

Übergabe der ersten drei Wohnhäuser - im Bild von links nach rechts: BM Ing. Walter Loach (gswb), Dir. Dr. Christian Wintersteller, BM DI Peter Ebster ((2. Reihe), Wohnbau-Landesrat Walter Blachfellner, Mag. Christine Kubik (Leiterin Abt. Wohnbauförderung), BM Prok. Franz Loidl, GR Felix Wasenegger, Arch. DI Franz Eitzinger (2. Reihe), Dir. Arch. DI Leonhard Santner, Bgm. Ing. Simon Wallner.

 

Übergabe

 

Wohnanlage Obertrum

 


nach oben
zurück  |   nach oben  |   drucken Impressum  |   Datenschutz