Startseite > Aktuell > Neuigkeiten > Thalgau: Spatenstich für Wohnungen und Reihenhäuser

Thalgau: Spatenstich für Wohnungen und Reihenhäuser

12.02.10  

Die gswb errichtet auf den so genannten Santnergründen in Thalgau 57 Mietwohnungen und zehn Eigentums-Reihenhäuser.

Am 12. Februar 2010 fand die Spatenstichfeier in Anwesenheit von Wohnbau-Landesrat Walter Blachfellner, Bgm. Martin Greisberger, Vize-Bgm. Johann Grubinger statt.

Um den heutigen ökologischen Anforderungen gerecht zu werden, wird eineZentralheizung mit Fernwärmeanschluss in Kombination mit Solarkollektoren für die Beheizung und Warmwasseraufbereitung errichtet.

Die Fertigstellung der Reihenhäuser ist für Dezember 2010 und der Bezug des ersten Mietwohnhauses für das Frühjahr 2011 vorgesehen. Der Baubeginn drei weiterer Häuser mit Mietwohnungen erfolgt voraussichtlich im Frühjahr 2010, mit der Übergabe kann im Sommer 2011 gerechnet werden.

V.l.n.r.: Dir. Arch. DI Leonhard Santner, Vize-Bgm. Johann Grubinger, Bgm. Martin Greisberger, Prok. Bmstr. Franz Loidl, DI Peter Ebster, Bmstr. Ing. Walter Loach, Wohnbau-Landesrat Walter Blachfellner, Arch. DI Simon Speigner, Dir. Dr. Christian Wintersteller.

 

gswb-Spatenstichfeier in Thalgau

 


nach oben
zurück  |   nach oben  |   drucken Impressum  |   Datenschutz